Allgemein


Erntedankfrühstück der Hockenheimer Landfrauen Am Samstag, den 14.10.2023 trafen sich Landfrauen und Gäste zu einem gemeinsamen Frühstück im Lutherhaus. Für über 50 Frauen waren die Tische einladend herbstlich gedeckt, ein Glas Sekt zur Begrüßung lockerte die Stimmung gleich auf. Das ansprechende Frühstücksbuffet wurde wohlwollend begutachtet, für jeden Geschmack war etwas zu finden. Kaffee, Brötchen, Brot, gemischte kalte Platten mit Käse, Schinken, Wurst, aber auch Gemüsesticks, gekochte Eier, Rührei und Bacon fanden sich schnell auf den…

Weiterlesen


Am 25.09.23 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Hockenheimer Landfrauen im Rondeau statt. Nach der Begrüßung der Frauen durch Susanne Stohner erfolgte die Totenehrung. Dann gab es den Bericht über die Aktivitäten des vergangenen Vereinsjahres durch Traudel Dehoust. Neben verschiedenen Seminaren und Ausflügen waren die Landfrauen auch am Hockenheimer Advent, der Milchbar des Maimarktes, dem Weißen Samstag der Stadt Hockenheim, sowie 2 Wochenenden am Landfrauen-Stand der BUGA beteiligt. Mehrere neue Mitglieder konnten gewonnen werden, sodass die…

Weiterlesen


18. September 2023 - Beiträge - Allgemein

BUGA die Zweite

Vom 16. bis 17. September ging das Landfrauen BUGA Wochenende in die zweite Runde. Passend zur Jahreszeit wurde Melisse-Minz Sirup angeboten, aber auch der Eiskaffee war bei den sommerlichen Temperaturen der Renner. Für den kleinen Hunger zwischendurch wurde mit Kuchen, Quarkbroten und heißer Wurst ein Lächeln auf die Gesichter der Besucher gezaubert.

Weiterlesen


Am 29. August trafen sich die Landfrauen Hockenheim bei Traudel Dehoust für ein gemütliches Beisammensein. Es wurde erzählt und gelacht. Für das leibliche Wohl war gesorgt durch Sekt und Kuchen, sowie kalte Platten am Abend.

Weiterlesen


22. Juni 2023 - Beiträge - Allgemein

Draisinentour

Tages-Ausflug in den Odenwald mit den Landfrauen Am Donnerstag, den 22.06.2023 trafen sich gut gelaunte Hockenheimer Landfrauen und andere interessierte Frauen aus der Umgebung zur Draisinentour in den Odenwald. Bei bestem Wetter ging es früh mit dem Bus los Richtung Mörlenbach, wo sich der Startbahnhof der Draisinenstrecke befindet. Zur Einstimmung auf die Tour und als kleine Wegzehrung gab es Laugenstangen und Sekt. Da ein Geburtstagskind bei der Tour dabei war, wurde auch noch gratuliert und…

Weiterlesen


Der Verbandstag am 13. Mai 2023 beeindruckte nicht nur mit einer Teilnehmerzahl von über 1200 Landfrauen sondern auch mit einem wortwitzigen Theaterprogramm, einem Vortrag über die Zukunft, tollen Tanzeinlagen und einer Gesprächsrunde zu dem neuen Leitthema „Miteinander Zukunft gestalten“. Auch das Frühstück und das Mittagessen konnte mit guter Auswahl punkten. Tagesfazit: Viele neue Gesichter, viel Verbundenheit und spannende Gespräche.

Weiterlesen


Mittwoch, 05.04.2023 Die Landfrauen Hockenheim hatten in Zusammenarbeit mit Frau Gansler zu einer Lesung in die Rathausstraße eingeladen. Über 20 Frauen und ein Mann waren dem Ruf gefolgt, um in entspannter Atmosphäre einige Neuheiten des Buchmarktes kennenzulernen. Von spannenden Krimis über Liebesromane bis hin zu philosophischen Lebensweisheiten, gebundene Ausgaben oder Taschenbuchformate, wurden einige Bücher vorgestellt. Im ersten Teil der Veranstaltung bekamen alle eine kleine Leseprobe von Frau Gansler zu hören. In einer kurzen Pause, die…

Weiterlesen


Am 16. März 2023 hatten die Landfrauen Hockenheim Mitglieder und Gäste zu einer Yoga-Stunde eingeladen. Im Turnraum des Kindergartens St. Josef fanden sich 16 Frauen zusammen, um mit der Yoga-Lehrerin Christine Grein de Lima Übungen zu Beweglichkeit, Koordination und Entspannung auf dem Stuhl auszuprobieren. Besonderen Wert wurde auch auf das richtige Atmen gelegt, um Kraft und Energie im Körper zu spüren. In angenehmer Atmosphäre, meditativer Musik und der kompetenten Anleitung durch Frau Grein de Lima…

Weiterlesen



Mit der Umsetzung des Hochwasserschutz- und Ökologieprojekts in Hockenheim wurde ein neuer grüner Mittelpunkt im Herzen der Stadt geschaffen. Auf einer Länge von 790 Metern wurden die Kraichbach und der Mühlkanal zusammengelegt. Neue Dämme und Hochwasserschutzmauern wurden errichtet. Die sich entwickelnde Flora und Fauna soll die Naherholungsmöglichkeit am Bach erhöhen und damit für mehr städtische Lebensqualität sorgen.    

Weiterlesen